Eintritt in die Jungen Liberalen und die FDP

Noch im ersten Semester bin ich Mitglied des Sozialliberalen Hochschulverbandes geworden und dann der Jungen Liberalen. Im zweiten Semester bin ich in die FDP eingetreten. Das Schlüsselerlebnis dazu war ein Abend mit Hildegard Hamm-Brücher. Nach der Veranstaltung standen wir nachts an einer roten Ampel. Es kam kein Auto. Sie sagte einfach: Jetzt sind wir liberal und ist marschiert. Da war es klar, dass auch ich ein Liberaler war.